Çalışmalar

Farkındalık temelli fMRI neurofeedback ile varsayılan mod ağ bağlantısını hedefleme: Afektif bozukluk geçmişi olan ergenler arasında bir pilot çalışma

Ergenler endişe verici derecede yüksek majör depresif bozukluk (MDB) oranları yaşarlar, ancak altın standart tedaviler gençlerin yalnızca ~%50’si için etkilidir. Buna göre, özellikle depresif semptomları güçlendirdiğine inanılan nöral mekanizmaları hedef alan yeni müdahaleler geliştirmeye kritik bir ihtiyaç vardır. Bu boşluğu doğrudan ele alarak, ergenler için, MDB’nin başlangıcında ve sürdürülmesinde rol oynayan varsayılan mod ağı (DMN) hiperbağlanabilirliğini hedefleyen farkındalık temelli bir fMRI neurofeedback (mbNF) geliştirdik. Bu kavram kanıtı çalışmasında, ergenler (n = 9) yaşam boyu depresyon ve/veya anksiyete öyküsü olan kişilere klinik görüşmeler ve kendi kendine bildirim anketleri uygulandı ve ardından her katılımcının DMN’si ve merkezi yönetici ağı (CEN), bir dinlenme durumu fMRI yerelleştiricisi kullanılarak kişiselleştirildi. Lokalizör taramasından sonra, ergenler kısa bir farkındalık eğitimini ve ardından tarayıcıda bir mbNF oturumunu tamamladılar ve burada farkındalık meditasyonu uygulayarak CEN aktivasyonuna göre DMN’yi gönüllü olarak azaltmaları talimatı verildi. Birkaç umut verici bulgu ortaya çıktı. İlk olarak, mbNF, neurofeedback sırasında hedef beyin durumunu başarılı bir şekilde devreye soktu; katılımcılar, DMN aktivasyonunun CEN aktivasyonundan daha düşük olduğu hedef durumda daha fazla zaman harcadılar. İkincisi, dokuz ergenin her birinde, mbNF, durum farkındalığındaki mbNF sonrası artışlarla ilişkili olan DMN içi bağlantının önemli ölçüde azalmasına yol açtı. Son olarak, DMN içi bağlantının azalması, daha iyi mbNF performansı ile artan durum farkındalığı arasındaki ilişkiye aracılık etti. Bu bulgular, kişiselleştirilmiş mbNF’nin, ergenlik döneminde depresif semptomların ortaya çıkması ve kalıcılığı ile ilişkili olduğu bilinen içsel ağları etkili ve invaziv olmayan bir şekilde modüle edebileceğini göstermektedir.

Yazının devamına buradan ulaşabilirsiniz

İlgili Makaleler

Bir Yorum

  1. Abnehmen und abnehmen lassen
    Manchmal scheint das Abnehmen unerreichbar und schwer zu erreichen. Nach ein paar Wochen Diät kann die Motivation schwinden, und es kann verlockend sein, aufzugeben. Manche Menschen sind erfolgreich beim
    Abnehmen. Wie schaffen sie es, ihr Gewicht zu halten und nicht wieder zuzunehmen? Wie schaffen es diese Menschen, so erfolgreich
    abzunehmen? Was ist reduslim wirklich so gut der Trick?

    Sich klar definierte Ziele zu setzen, ist einer der
    wichtigsten Schritte bei der Gewichtsabnahme. Wollen Sie abnehmen, um in die alten Kleider zu passen, die Sie früher getragen haben, oder
    sind Ihre Ziele ehrgeiziger? Möchten Sie sich besser und gesünder
    fühlen? Sie sollten sich ein Abnehmziel setzen, um sich selbst ein Ziel zu setzen.
    Führen Sie Buch über Ihre Fortschritte. Schreiben Sie alles
    auf, z. B. die Kalorienzufuhr, die Lebensmittel, die Sie zu sich nehmen, und
    die Getränke, die Sie trinken. Achten Sie darauf, dass Sie häufig in Ihr Abnehmtagebuch schreiben und sich nur einmal
    in der Woche wiegen. Halten Sie in dem Tagebuch fest, was Sie täglich essen und wo Sie es essen.
    Wenn Sie aufschreiben, was Sie essen, können Sie sich besser daran erinnern, gesündere Entscheidungen zu treffen.
    Erlauben Sie sich nicht, Mahlzeiten auszulassen, denn das erhöht
    nur die Wahrscheinlichkeit, dass Sie schlechte Entscheidungen in Bezug auf Lebensmittel treffen. Verhindern Sie, dass Sie
    in diese Falle tappen. Planen Sie Ihre Mahlzeiten und Snacks im
    Voraus. Nehmen Sie sie mit, wenn Sie nicht zu Hause sind.
    Nehmen Sie ab heute Ihr eigenes Mittagessen mit.
    Das ist nicht nur eine gute Möglichkeit, Gewicht zu verlieren, sondern spart auch Geld.

    Jeder erfolgreiche und gesunde Plan zur Gewichtsabnahme kombiniert vernünftige Bewegung und
    einen ausgewogenen Ernährungsplan. Um die nötige Energie zu gewinnen, müssen Sie sich
    jede Woche Zeit für regelmäßigen Sport nehmen. Wenn Sie
    sich nicht gerne bewegen, suchen Sie sich körperliche Aktivitäten, die Ihnen Spaß machen, und führen Sie diese
    regelmäßig durch. Gehen Sie mit Freunden spazieren oder gehen Sie in einen Tanzclub.

    Auch wenn es offensichtlich ist, hilft es Ihnen, Junkfood zu vermeiden. Halten Sie
    Ihre Küche voll mit gesunden Lebensmitteln. Kaufen Sie keine Lebensmittel,
    von denen Sie wissen, dass Sie sie nicht essen sollten.
    Eine einfache Möglichkeit, Junkfood zu vermeiden, das
    Ihr Abnehmziel gefährden kann, besteht darin, es gar nicht erst zu
    kaufen.
    Suchen Sie sich einen Trainingspartner, mit dem Sie jederzeit gemeinsam
    trainieren können. Wenn Sie nur sich selbst gegenüber rechenschaftspflichtig sind,
    können Sie das, was Sie tun müssen, leicht aufschieben. Sie
    werden sich gegenseitig motivieren können. Sie können sich
    auch gegenseitig helfen, indem Sie hilfreiche Ratschläge geben, bei Bedarf motivieren und aufmuntern, wenn jemand auf seinem Weg der Gewichtsabnahme ein Hindernis erreicht.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu